Urlaub mit Kind

Den perfekten Urlaub mit Kind bzw. den perfekten Urlaub für eine Familie mit einem Kind oder mehreren Kinder zu finden, ist eine große Herausforderung.

Alle sollen nach dem Familienurlaub glücklich und erholt sein. Am besten sollten alle Familienmitglieder am Ende des Urlaubs nicht nach Hause wollen.

Aber wie wird der Urlaub mit Kind zur schönsten Zeit des Jahres?

Jeder Mensch hat seine eigenen Wünsche und Bedürfnisse und ich denke, dass ist schon die Grundlage um den perfekten Familienurlaub zu planen.

Hier ein paar Tipps, wie man einen Urlaub findet, der die ganze Familie glücklich macht.

Die Unterbringung mit Kind

    • Sauberkeit: Die Unterbringung muss sauber sein. Schimmel, Feuchtigkeit, Gestank, Lärm und Haare in der Dusche verderben einem gleich am Anfang die Laune. Achten Sie auf die Bewertung der Sauberkeit, wenn Sie ihren Familienurlaub mit Kind buchen.
    • Betten: Die Betten und Räumlichkeiten sollten so sein, dass alle gut schlafen können.
  • Lage der Unterbringung: Eine gute Lage erhöht den Erholungswert enorm. Sie sollten vorab wissen, wie weit Sie von dem Ort entfernt sind, den sie in Ihrem Urlaub mit Ihren Kindern geniessen  und erleben wollten. Es ist definitiv schöner und erholsamer, wenn man zu Fuss zum Strand gehen kann oder sogar das Meer vom Zimmer aus sieht und nicht 1o MInuten mit einem Transferbus fahren muss.
  • Single mit Kind: Viele Hotels bieten günstige Zimmer für alleinerziehende Eltern an. Diese Hotels haben in der Regel auch ein tolles Animationsprogramm für Kinder.

Die Anreise

  • Die Länge der Anreise sollte in einem vernünftigen Verhältnis zur Reisedauer sein. Mit kleinen Kindern kann eine lange Flugzeit plus eine lange Transferzeit zum Hotel schnell zum Horrortrip werden.
  • Machen Sie die Anreise und die Heimreise mit ihrem Kind bzw. Ihren Kindern zu einem kleinen Abenteuer. So kann die Reise zu einem Teil des Urlaubs werden und nicht zu einem Stressfaktor, von dem man sich erst einmal 2 Tage erholen muss. Planen Sie Ihre Reise mit viel Puffer. Bei einer längeren Autoreise sollte man regelmäßige Pausen und Stopps einplanen. Vielleicht läßt sich ein spannenden Zwischenstopp finden, z.B. der Besuch eines Ritter Schlosses oder ein Picknick am See? Bei Flugreisen mit Kindern könnte man nach dem CheckIn am Flughafen gemütlich in einem Restaurant essen und den Urlaubsbeginn gemeinsam feiern.
  • Reisezeit und Flugzeit: Familien, die mit Kindern reisen, sollten die Zeit der An- und Abreise, wenn möglich an die Bedürfnisse Ihrer Kinder anpassen. Tagsüber reisen und nicht zu spät ankommen ist in der Regel am entspanntesten mit Kindern. Oder bei Autofahrten zur Schlafenszeit der Kinder losfahren.

Der ideale Urlaubsort für die Familie mit Kind

Recherche und/ oder Beratung ist der Schlüssel zum Glück. Jeder Mensch und jedes Kind und jede Familie hat andere Bedürfnisse und Wünsche, wie der perfekte Urlaub aussehen soll. Suchen Sie sich das beste heraus und lassen Sie sich beraten, wo Ihre Urlaubswünsche am besten erfüllt werden.

Hier sind einige Antworten auf Fragen, die Familien mir bei Ihrer Reiseplanung stellen:

  • Kinderbetreuung: Viele Eltern wollen auch eine kinderfreie Zeit im Urlaub genießen. Ideal sind Hotels mit einer sehr guten Kinderbetreuung. Informieren Sie sich vorab, wann die Kinderbetreuungszeiten sind. Ebenso wichtig ist, wie viele Kinder zum Reisezeitraum da sind und wie das Kinderprogramm dann aussieht. Es ist für mich ein trauriger Anblick, wenn ein Kinderanimateur mit 10 Kindern aus 5 verschiedenen Ländern bei schönstem Wetter im Kinderclub sitzt und Bilder malt. Aber es gibt auch viele Familienhotels mit einer tollen Kinderanimation. Hier werden dann viele Abenteuer bestritten, z.B.am Piratentag, hier wird kreativ gestaltet bei der Kinder-Show und wild getanzt bei der Mini-Disco. Gute Familienhotels bieten in der Regel auch ein Kinder Sportprogramm an. Suchen Sie nach Kinder Schwimmkursen, Kinder Tenniskursen, Reit- und Tanzkurse für Kinder, Surfkurse für Kinder etc. Tolle Erlebnisse und Emotionen machen den Urlaub für Ihre Kinder zum unvergesslichen Erlebnis. Hotels, die Kinderessen, Abendbetreuung und Babysitter Service anbieten, ermöglichen Eltern mit Kindern im Urlaub auch mal einen Abend romantisch alleine zu geniessen.
  • Familienzimmer: Egal, ob Sie alleine mit Kind reisen oder mit 3 oder mehr Kindern Urlaub machen wollen. Sobald Sie aus der Norm fallen (2 Erwachsen und 2 Kinder oder 2 Erwachsene und ein kleines Kind), schränkt sich die Anzahl der Hotels, die für Sie in Frage kommen gewaltig ein. Recherchieren Sie gut oder lassen Sie sich gut beraten, welche Hotels Ihrer Familiengröße gerecht werden.
  • Preis-Leistungsverhältnis: Das Preis-Leistungsverhältnis muss stimmen und trägt erheblich zur Zufriedenheit bei. Mein Tipp: Sparen Sie nicht bei Leistungen, die Ihnen wichtig sind. Eventuell lässt sich auch eine Hotelleistung, die keine gute Bewertung hat ersetzen. In mediterranen Gegenden sind die Menschen sehr kinderlieb. Wie wäre es z.B. das Hotel nur mit Frühstück zu buchen und Abends gemeinsam in einem guten und kinderfreundlichen Restaurant essen zu gehen. Oder statt der Kinderanimation einen tollen Ausflug zu buchen. 
  • Die Umgebung: Die Umgebung und Lage des Hotels haben einen wichtigen Einfluss auf die Urlaubsplanung. Manche Urlaubsgegenden bieten in der Umgebung viele Möglichkeiten. Andere Hotels sind praktisch von der Außenwelt abgeschnitten. Dann sollte das Programm sowohl für die Erwachsenen als auch für die Kinder im Hotel natürlich top sein.

Unsere Reiseagentur MP Travel bietet unter https://familienurlaub-sharky.com/ Familienreisen für Single mit Kind, für Familien mit einem Kind oder mehreren Kindern an. Alle unsere Familienhotels haben eine Schwimmschule Sharky, in der Kinder mit viel Spaß schwimmen lernen können. Ebenso können das Seepferdchen Abzeichen oder die deutschen Schwimmabzeichen erworben werden. Da sowohl die Schwimmschule Sharky als auch die Reiseagentur MP Travel vom Eigentümer und Geschäftsführer Jiri Damm geleitet wird, kennen wir alle unsere Familienhotels persönlich und können entsprechend Ihre Wünschen und Bedürfnisse den perfekten Familienurlaub für Sie zusammenstellen.

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn